Medienkompetenz:


Medienkompetenz

Die digitale Transformation der Gesellschaft ist in vollem Gange und macht auch nicht vor dem politischen System halt: Bots und Big Data Analysen in Wahlkämpfen, Leaks und Fake News in der Berichterstattung und neue digitale Partizipationsmodelle verändern die politische Kommunikation und Willensbildung. Um Verunsicherung über deren Wirkungsweise zu begegnen ist kritisches Denken gefragt, diese neuen Phänomene und die Mechanismen zu verstehen. Dabei wachsen Medienbildung und politische Bildung zusammen. weiter....



Geflüchtete und Medienbildung
Medienpraxis mit Geflüchteten: Zusammenstellung von bewährten medienpädagogischen Projekten mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen zu Alltagskompetenzen, Vorbereitung auf schulische Bildung, Integration – Inklusion, kulturelle Bildung, Sozialraumerkundung, Sprachkenntnisse, Teilhabe – Politische Bildung. weiter...



Ran an Maus & Tablet

 

Das Portal „Ran an Maus & Tablet“ will Kindertagesstätten und Schulen mit altersangemessenen Projektideen zur Förderung der Medienkompetenz näherbringen. Zielgruppe der Projekte sind Vorschulkinder und Grundschüler, die so konstruktiv an modernen Medien herangeführt werden sollen. Herausgekommen ist ein rundum gelungenes Angebot, das erfahrenen und unerfahrenen Pädagogen eine Menge Material für den Einstieg in diese Materie bietet.
Ran an Maus und Tablet

 



Klassengruppe = Whatsapp?

 

Viele Schulklassen kommunizieren in einer Klassengruppe bei Whatsapp. Nicht selten sind auch Lehrerinnen und Lehrer Mitglieder – oft auf Wunsch der Schüler. Allerdings gibt es hier bei vielen Bedenken. Nicht jeder möchte ausgerechnet Whatsapp in der Kommunikation mit Schülern nutzen.

weiter...