Hier finden Sie alle Unterstützungsangebote des MZO für Kolleginnen und Kollegen, Eltern und Schülerinnen und Schüler in diesen schwierigen Zeiten.


 

"Wenn Du die Medienbildung an den Schulen voranbringen willst, dann sammle nicht alle verfügbaren Gelder um Tablets, PCs, Whiteboards... anzuschaffen - sondern vermittle den Verantwortlichen die Vision eines kritischen, reflektierten und zielgerichteten Umgangs mit den Medien" (frei nach Antoine de Saint-Exupéry).

 


Medienzentrum für die Stadt und den Kreis Offenbach am Main

 

Frankfurter Straße 160-166 

63303 Dreieich-Sprendlingen

 

Telefon +49 (0)6103-313116 10
Telefax +49 (0)6103-313116 19

 

E-Mail: info@medienzentrum-offenbach.de

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag 08:00 - 16:00 Uhr, Freitag 08:00 – 14:00 Uhr

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie uns: Download



Melden Sie sich hier zu unserem monatlichen Newsletter an!


Das Medienzentrum Offenbach ist eine Einrichtung der  Stadt Offenbach und des Kreises Offenbach am Main.



Medienzentrum Offenbach



Hier gelangen Sie zur unserer Plattform für Online-Fortbildungen:


Show-Room Präsentationstechnik für Schulen des Kreises

Hier finden Sie alle Informationen zum Show-Room im HLL und die zur Auswahl stehenden Produkte!




Fortbildungen: September 2021


07.09.2021   Basisschulung interaktive Displays -Tafeln VS
08.09.2021   Basisschulung interaktive Displays -Tafeln VS
08.09.2021   Visualisierungen im Unterricht

13.09.2021   Alternative (digitale) Leistungsnachweise
13.09.2021   Schulportal Hessen - Unterrichtsorganisation für Lehrkräfte und Klassenlehrkräft

14.09.2021   Task Cards - eine Alternative zu Padlet?!
16.09.2021    Littera Bibliotheksverwaltung

20.09.2021    Schulportal Hessen - Nützliche Module für alternative Lernsituationen
22.09.2021   Reagenzglas und Tablet - Das Digitale Chemieregal kennenlernen

22.09.2021   Multiplikatoren Schulung VS Boards
28.09.2021   Arbeiten mit dem digitalen Klassenbuch- Das Schulportal im Einsatz

29.09.2021   Ausleihen und Arbeiten mit einem iPad-Koffer des MZO